Hilfethemen zu Horch mal!

Liebe Eltern, Lehrkräfte und Therapeuten,

im Folgenden gehen wir davon aus, dass Sie sich schon mit dem Spiel "Horch mal!" vertraut gemacht haben. (Falls nicht lesen Sie bitte die ausführliche Spielbeschreibung.

Genaueres zu den Einstellungsmöglichkeiten direkt im Spiel (Zeitabstand, Wörter, Sekunden) finden Sie ebenfalls in der Spielbeschreibung.

Nun haben Sie sich als Benutzer von "Horch mal!" registriert ...
... und werden aufgefordert, nochmals Ihr Kennwort einzugeben, um sich im System anzumelden. Danach haben Sie auf der Seite "Auswahl" verschiedene Möglichkeiten:

Zunächst einmal wollen Sie wahrscheinlich einen eigenen Zugang für Ihr Kind erstellen.

Spielername (Kind) anlegen / verwalten

Klicken Sie auf "neuen Namen anlegen" und geben Sie einen individuellen Spielernamen ein, z.B. den Spitznamen des Kindes, einen Namen, den sich das Kind selbst ausgedacht hat oder Ähnliches - jeden Spielernamen kann es im System nur einmal geben, der Name sollte daher möglichst individuell sein. Wenn der Spielername schon existiert, erhalten Sie eine dementsprechende Rückmeldung. Sie müssen sich dann einen anderen Spielernamen ausdenken. Das Kennwort ist frei wählbar, sollte aber so beschaffen sein, dass das Kind es nicht vergisst. Sie müssen es zur Sicherheit zweimal identisch eingeben.

Analog gehen Sie vor, wenn Sie die persönlichen Daten eines Spielers / Kindes ändern wollen:

Achtung: Der Spielername ist unveränderlich, da mit ihm alle diesen Spieler betreffenden Wortlisten, Lernkarteien und Lernfortschritte verknüpft sind. Die Kennwortfelder werden anfangs leer angezeigt (das Kennwort ist ja "geheim" und wird nicht ausgelesen - wenn Sie die Felder leer lassen, ändert sich das Kennwort nicht. Wenn Sie das Kennwort ändern wollen, z.B. weil das Kind das Kennwort vergessen hat, geben Sie das neue Kennwort bitte sowohl im Kennwort-Feld als auch im Feld Kennwort wiederholen ein.

Wortlisten / Lernkarteien bearbeiten

Jetzt wollen Sie für Ihr Kind eine individuelle Wortliste oder Lernkartei anlegen. (Später werden Sie vielleicht Listen für verschiedene Kinder erstellen und bearbeiten. Daher gibt es den Auswahlbutton "Listen aller Spieler", bei dem Sie später auch die Listen von nur einem speziellen Spieler/Kind auswählen können. Jetzt haben Sie noch keinen Spieler erstellt, dessen Listen Sie bearbeiten wollen.) Lassen Sie daher alles so wie es ist, und klicken einfach nur auf "suchen".

Wenn Sie noch keine Liste haben, klicken Sie nun auf "neue Wortliste anlegen" bzw. "neue Lernkartei anlegen".
Eine Seite erscheint, auf der Sie der Wortliste / Lernkartei zunächst unbedingt einen Namen geben, der später im Spiel für das Kind erscheint, also z.B. "Liste für Anna". Der Name darf nicht mehr als 18 Zeichen haben, da er sonst nicht auf den vorgesehenen Button passt und daher unvollständig angezeigt wird.

Im Feld "Beschreibung" geben Sie einen knappen Kommentar zur Wortliste / Lernkartei oder ein paar aufmunternde Worte für das Kind ein (max. 300 Zeichen).

Im Feld "Wörter" ist es unerlässlich, dass sie die Wörter durch ein Komma voneinander trennen; wenn sie wollen, dass Ihr Kind zwei oder mehr Wörter im Zusammenhang übt, können Sie zwischen den Wörtern ein Leerzeichen eingeben. Z.B. "Gras Gräser," oder "wir rennen er rennt". So erscheinen die  Wörter gleichzeitig. Aber Achtung, die Länge des Anzeigefeldes im Spiel ist begrenzt!

Bitte kontrollieren Sie den Inhalt Ihrer Wortliste / Lernkartei nochmals sorgfältig, da das Kind die Wörter genau so einübt, wie Sie sie eingegeben haben.

Für eine Wortliste können Sie beliebig viele Wörter eingeben, bei einer Lernkartei ist die Wortzahl auf 25 begrenzt, damit das Kind seinen Lernerfolg deutlich sehen kann. (Wenn das Kind ein Wort fünfmal richtig geschrieben hat, verschwindet dieses Wort aus der Lernkartei, das Kind wird kurz gelobt . Das Kind arbeitet also seine persönliche Lernkartei nach und nach ab, bis die Lernkartei keine Wörter mehr enthält.)

Neben dem Feld "Kinder" sehen Sie eine Checkbox und den Spielernamen, den Sie vorher angelegt haben. Klicken Sie die Checkbox an, um die Wortliste bzw. Lernkartei dem Kind zugänglich zu machen. (Falls Ihr Feld Namen jetzt noch leer sein sollte, weil Sie noch keinen Spielernamen / Kind angelegt haben, macht das nichts, denn in einem weiteren Schritt werden Sie einen Spielernamen für Ihr Kind anlegen, und diesem dann Ihre Wortliste zuweisen.) Wenn Sie schon früher einen oder mehrere Spielernamen erstellt haben, können Sie die Checkbox vor dem Spielernamen anklicken und dem Kind so die Wortliste bzw. analog die Lernkartei zuweisen. Bitte beachten Sie, dass eine Wortliste gleichzeitig mehreren Kindern zugewiesen werden kann, eine Lernkartei dagegen spezifisch für ein einzelnes Kind gedacht ist. In der Lernkartei werden ja die Lernfortschritte des Kindes gespeichert. Einem Kind können nicht mehr als drei Wortlisten und zwei Lernkarteien zugewiesen werden.

Zum Schluss klicken Sie bitte auf den grünen Button "anlegen" und Ihre Wortliste / Lernkartei wird gespeichert.

Das Bearbeiten einer vorhanden Wortliste / Lernkartei verläuft analog - nur klicken Sie zum Schluss auf "speichern".

Persönliche Daten ändern

Außer Ihrem Benutzernamen können Sie alle persönlichen Daten bearbeiten. Ihre Email-Adresse hat sich geändert? Schreiben Sie Ihre neue Adresse in das entsprechende Feld.
Die Kennwortfelder werden anfangs leer angezeigt (Ihr Kennwort ist ja "geheim" und wird nicht ausgelesen) - wenn Sie die Felder leer lassen, ändert sich Ihr Kennwort nicht. Wenn Sie Ihr Kennwort ändern wollen, geben Sie das neue Kennwort bitte sowohl im Kennwort-Feld als auch im Feld "Kennwort wiederholen" ein.
Wenn Sie nun speichern, kommen Sie zur Auswahl-Seite zurück. Die geänderten Daten (bis auf das Kennwort) werden im oberen Bereich zu Ihrer Kontrolle angezeigt.
Wenn sie dagegen abbrechen, kommen sie ohne Änderungen zur Auswahl-Seite zurück.

Hilfethemen nachschlagen

Über diesen Button haben Sie diese Hilfeseite erreicht.

Ausloggen

Wenn Sie sich ausloggen, melden Sie sich nur für diesen Zeitpunkt aus dem System von "Merk's dir" ab. Nur wenn Sie ausgeloggt sind, kann sich ein Kind, dem Sie einen Zugang eingerichtet haben, am selben Computer anmelden und "Merk's dir" mit seinen eigenen Wortlisten spielen.

Ihre Daten stehen Ihnen selbstverständlich wieder zur Verfügung, wenn Sie sich erneut mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort einloggen.

Sollten Sie Ihren persönlichen Zugang und damit auch die Daten der von Ihnen betreuten Kinder löschen wollen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an technik@horchmal.net.

Für unsere Arbeit brauchen wir Ihre Kritik, natürlich auch Ihr Lob und Ihre Anregungen. Bitte mailen Sie an horchmal@LegaKids.net.


Herzlichen Dank

Ihr LegaKids-Team

Dr. Britta Büchner / Michael Kortländer
LegaKids.net
Bothmerstraße 20
80634 München
Tel.: 089 167 58 24
Fax: 089 13 93 73 83
http://www.LegaKids.net