1. Was ist Horch mal?
  2. Spielanleitung
  3. Grundsätzliches zu Lese- und Rechtschreibübungen
  4. Systemvoraussetzungen
  5. Kosten

5. Kosten

"Horch mal!" steht allen Interessierten kostenlos zur Verfügung. Das heißt, dass sowohl Eltern als auch Praxen und Schulen sich anmelden und einzelnen Kindern einen eigenen Zugang samt individuellen Wortlisten und Lernkarteien einrichten können.

Horch mal! wird kontinuierlich weiterentwickelt und technischen sowie inhaltlichen Neuerungen angepasst - für Sie entstehen keine Kosten durch aufwändige Updates etc., da immer die neueste Version online gestellt wird.

Bitte melden Sie uns zurück, falls Sie Schwachstellen entdecken oder konkrete Vorschläge zur Verbesserung des Programms haben.