Worträuber – jetzt auch als App verfügbar

Das bewährte Lese-Schreibspiel "Worträuber" ist ab sofort als App für IOS und Android erhältlich. Das Spiel nach dem "Galgenmännchen-Prinzip" bietet Spielspaß und gleichzeitig ein gutes Training von Wortbildern.

Rahmengeschichte

Lurs, der alte Worträuber, will die Kinder mal wieder besiegen. Aber mit ein wenig Überlegung und einer Portion Glück schaffen sie es, ihm möglichst viele Wörter abzunehmen!

Was wird mit Spielspaß geübt?

    Worträuber / LegaKidsKinder lieben dieses Spiel und beschäftigen sich ganz nebenbei mit Buchstaben, mit Lautfolgen und Wortbildern.

    Sie "erlesen" innerlich verschiedene Möglichkeiten für die noch nicht gefundenen Buchstaben, probieren und verwerfen diese und trainieren dabei häufige Strukturen deutscher Wörter.

    Die nach Silben eingefärbten Buchstabenfelder bieten eine zusätzliche Orientierung. Die Silbenstruktur erleichtert den Kindern den Rateprozess. Sie erleben spielerisch, dass es sich lohnt, die Silben zu erkennen und zu nützen.

    Pro Spielrunde haben die Kinder fünf Minuten Zeit, um dem Lese-Rechtschreib-Monster Lurs möglichst viele Wörter abzuluchsen. Anschließend können sie sich in die Highscore-Liste eintragen. Das garantiert eine hohe Motivation und jede Menge Spielfreude :-)

     

    Drei hilfreiche Tipps:

    Tipp 1
    Die Silbenfarben helfen beim Buchstabensuchen, denn jede Silbe hat ja genau einen Selbstlaut (der kann manchmal auch aus zwei Buchstaben bestehen wie bei au oder ei oder Pünktchen haben wie die Umlaute ä, ö und ü).

    Tipp 2
    Nach den Selbstlauten probiert man am besten Buchstaben, die oft vorkommen: r, n, s, t, l ...

    Tipp 3
    Es ist nützlich, sich Zeit zu nehmen und etwas nachzudenken – das lohnt sich mehr als zufälliges Buchstabentippen.

    Nach oben

    Preis und Verfügbarkeit

    Laden Sie „Worträuber“ im App Store für einmalig 3,49 Euro (keine InApp-Käufe):

    oder im Google Play Store für ebenfalls einmalig 3,49 Euro (keine InApp-Käufe):

     

    geeignet für …

    … alle großen und kleinen Spieler ab etwa 8 Jahren.

    … alle mobilen Geräte.

    … Lurs-Fans und solche, die es werden wollen ;-)

    Nach oben